Links überspringen

Das sagen unsere Mitarbeitenden

Thorsten Suhr (57)

Bilanzbuchhalter

Ich bin während einer beruflichen Umorientierungsphase in das Team gekommen. Nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung und meiner Bundeswehrzeit habe ich als Umschüler von 1986 bis 1988 meine Ausbildung absolviert und bin seitdem in der Kanzlei tätig. Das Arbeitsumfeld ist sehr modern und das Miteinander kollegial mit flachen Hierarchien. Mir gefällt die Arbeit bei Mandanten vor Ort, und es passt gut zu mir, dass ich überwiegend selbständig und eigenverantwortlich tätig sein kann. Außerdem ist das Klima im Team prima, und so war es überhaupt keine Frage für mich, dass ich der Kanzlei trotz etwas längerer Anfahrt auch nach dem Umzug nach Großenkneten im Jahr 2000 treu geblieben bin.

Melanie Jähnke (27)

Steuerfachangestellte

Die Kanzlei bietet uns Mitarbeitenden sehr viel! Die Arbeitsatmosphäre ist kollegial und angenehm, die Wege zur Geschäftsleitung sind kurz. Es gibt Sozialräume für Austausch und gemeinsame Pausen, eine betriebliche Krankenversicherung etc. Inhaltlich wird es nie langweilig, und auch bei Fragen und Problemen stehen hier die Türen offen. Ich lerne verschiedenste Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen kennen, und sogar die Arbeitszeiten sind attraktiv! Nach meiner Ausbildung war ich zunächst im Ausbildungsbetrieb und anschließend in einem Wirtschaftsbetrieb tätig, bin dann jedoch durch persönliche Empfehlungen zu Lindemann Pannemann & Partner mbB gekommen – und ich bin gerne geblieben!

Jaica Baykal (39)

Lohnsachbearbeiterin

Über eine Anzeige in der Zeitung bin ich nach meiner Ausbildung zu Lindemann Pannemann & Partner mbB gekommen. Das Team ist klasse und der Umgang freundschaftlich. Das schöne Gebäude liegt ruhig mit Ausblick ins Grüne, und die modernen Büros sind mit maximal drei Personen und bedürfnisorientiert ausgestattet. Am besten gefällt mir persönlich der höhenverstellbare Tisch. Außerdem gibt es einige Extras in der Kanzlei, wie z. B. Obst im Winter und sogar eine E-Ladestation. Die Arbeitszeiten werden offen gestanden immer besser. Es kann Gleitzeit genutzt werden. Bei Großenkneten denkt man immer, es ist sehr weit ab vom Schuss. Ich selbst habe 35 km Anfahrt, aber das ist absolut ok für die Qualität, in der ich hier arbeiten kann.

Jonas Witt (22)

Auszubildender zum Steuerfachangestellten

Ich habe direkt nach dem Abitur bei Lindemann Pannemann & Partner mbB eine Ausbildung angefangen und werde sie im Sommer 2022 abschließen. Aufmerksam auf die Stelle bin ich über eine Anzeige im Internet geworden. Für Großenkneten als Arbeitsort habe ich mich aus unterschiedlichen Gründen entschieden: Von zuhause aus bin ich in einer halben Stunde an einem wirklich schönen Arbeitsort in guter Atmosphäre. Das Gebäude ist chic und die Ausstattung großzügig und modern. Mir gefällt der direkte Kontakt mit den Mandanten, kein Arbeitstag ist wie der andere, und es gibt viele abwechslungsreiche Aufgaben. Wir haben ein freundliches Betriebsklima, duzen uns alle und sind mit allen beruflichen Anliegen willkommen. – Das Wort Team hält hier, was es verspricht.